• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Europa Deutschland

 

Deutschland

Deutschland ist Gründungsmitglied der Europäischen Union und ein vielseitiger Mix aus modernen Metropolen und grünen und ländlich geprägten Landschaften. Das Land erstreckt sich von der windigen Küste an Ostsee und Nordsee bis hin zu den imposanten Bergen der Alpen. Das seit 1990 wiedervereinigte Deutschland befindet sich im Zentrum Europas und grenzt im Norden an Dänemark, im Osten an Polen und Tschechien, im Westen an Holland, Belgien, Luxemburg und Frankreich und im Süden an Österreich und die Schweiz.

Das seit 1990 wiedervereinigte Deutschland befindet sich im Zentrum Europas und grenzt im Norden an Dänemark, im Osten an Polen und Tschechien, im Westen an Holland, Belgien, Luxemburg und Frankreich und im Süden an Österreich und die Schweiz. Damit ist Deutschland das Land in Europa mit den meisten angrenzenden Nachbarstaaten. Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands und neben Hamburg und München eine der drei größten und schönsten deutschen Städte. Es folgen die Metropolen Köln, Frankfurt a.M., Stuttgart und Düsseldorf mit deutlich mehr als 500.000 Einwohnern. Das Land besteht aus insgesamt 16 Bundesländern, darunter die Hansestadt Bremen als kleinstes Bundesland und Nordrhein-Westfalen mit mehr als 18 Millionen Einwohnern als größtes Bundesland, gefolgt vom Freistaat Bayern. Reisen ist in Deutschland sehr angenehm, da das Verkehrssystem zu den modernsten und effektivsten der Welt gehört.

Oktoberfest München

Oktoberfest in München auf der Theresienwiese

Nach dem Ende des 2. Weltkrieges entwickelte sich Deutschland zum Einwandererland mit Migranten aus vielen Ländern Europas, insbesondere aus der Türkei, aus Italien, Polen und Griechenland. Trotz dieses Schmelztiegels vieler unterschiedlicher Kulturen, Sprachen und Religionen sind regionale Traditionen und Gebräuche fest verwurzelt und prägen die Regionen Deutschlands, beispielsweise der Karneval im Rheinland, die Kieler Woche oder die Oktoberfeste und Trachten in Süddeutschland mit dem Oktoberfest in München als größtes Volksfest der Welt. Vor Weihnachten locken auch die sehr beliebten und großen Weihnachtsmärkte alljährlich Millionen Besucher in die deutschen Städte zum Shopping und Einkaufen der Weihnachtsgeschenke für Familie, Freunde und Bekannte.

Deutschland ist nicht nur das Land der Dichter und Denker, das jede Menge an bedeutenden Philosophen, Schriftsteller, Autoren, Komponisten und Künstler hervorgebracht hat. Beispiele hier für sind Thomas Mann, Theodor Fontane, Bertold Brecht, Karl May, Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, Georg Friedrich Händel, Ludwig van Beethoven, Richard Wagner, Johannes Brahms, Johann Sebastian Bach und nicht zuletzt die Brüder Grimm. Seit rund zwei Jahrzehnten ist auch die deutsche Filmindustrie wieder im Aufwind, wofür nicht nur die Internationen Filmfestspiele in Berlin als eines der drei größten Fimfestivals der Welt zeugen. Reisen und Lesen ist eine der Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen, warum sich in Deutschland einige große Messen zu den Themen Reisen und Tourismus und die Frankfurter Buchmesse zur größten Buchmesse der Welt entwickeln konnte.

Schloß NeuschwansteinZu den beliebtesten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Deutschland zählen neben den bestens erhaltenen mittelalterlichen Städten vor allem die wunderschönen Burgen und Schlösser, von denen viele mit großem finanziellen Aufwand restauriert wurden und auch heute noch als Wohnsitz wohlhabender Familien dienen. Zu den schönsten Burgen und Schlössern in Deutschland zählen das Wasserschloß in Raesfeld, das Schweriner Schloß, das Marburger Schloß, die Burg Eltz, die Wartburg und sicherlich auch das Schloß Neuschwanstein im Allgäu, das bekannteste von König Ludwigs Schlössern. Wer in Deutschland unterwegs ist, findet auch eine vielseitige und delikate Deutsche Küche, die sich jedoch von Region zu Region stark unterscheidet. So gibt es in Bayern die Weißwurst zum Weißwurstfrühstück, in Thüringen die Rostbratwurst und in Baden-Württemberg die Maultaschen zwischendurch und in Hessen den Handkäse mit Apfelwein zum Feierabend. Des Deutschen liebstes Getränk ist und bleibt das Bier, das besonders gerne in den klassischen Biersorten Pils, Helles, Kölsch, Alt oder Weißbier konsumiert wird.





Weitere interessante Artikel zu diesem Thema:

 


Powered by sanfamedia.com / Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch